506_big_freudlose_gasse-1.jpg

DIE FREUDLOSE GASSE Edition Film + Text 10 Armin Loacker (Hg.)

DIE FREUDLOSE GASSE zählt heute zu den Klassikern der Stummfilmära, ein Ranking weist ihn unter die top ten der wichtigsten deutschen Filme. Nicht minder bekannt sind die beiden zentralen Schöpfer des Films: Regisseur G.W. Pabst un der kongeniale Drehbuchautor Willy Haas. DIE FREUDLOSE GASSE besticht durch formale Akzente, aber auch durch die Besetzung: Große Stars des mitteleuropäischen Kinos, allen voran Asta Nielsen, Werner Krauß und dem späteren Hollywood-Star Greta Garbo, die hier in ihrem einzigen deutschen Film zu sehen ist. Schon bald nach der Uraufführung schufen Zensureingriffe, willkürliche Kürzungen und Umschnitte unterschiedliche Fassungen, mit der sich zwangsläufig auch die Dramaturgie des Films veränderte. Erst eine umfassende, philologisch orientierte Rekonstruktion durch das Filmmuseum München brachte eine weitgehende Änderung an den Originalzustand. Dies vom Filmarchiv Austria nun auch digital restaurierte Fassung erscheint zusammen mit einem umfassenden Begleitband erstmals auf DVD in der Reihe ”Edition Film + Text”. Den Soundtrack dazu bildet die direkt im Wiener Konzerthaus aufgezeichnete neue Musik von Burkhard Stangl. DVD: Laufzeit ca 142 Minuten (20 Bilder/Sekunde) Komposition: Burkhard Stangl Begleitband: Wien, die Inflation und das Elend ca. 220 Weiten, zahlreiche Abbildungen ISBN-13: 978-3-901932-94-6

Art.-Nr.:506
EUR 28.90
0 In den Warenkorb

Ähnliche Produkte