Edition Niederösterreich: KREMS Michael Achenbach (Red.)

Mit der Edition »Niederösterreich in historischen Filmdokumenten« präsentiert das Filmarchiv Austria eine audiovisuelle Heimatchronik zur Kultur- und Zeitgeschichte des Landes. Die DVD-Edition Krems präsentiert die facettenreiche Geschichte der über 1000 Jahre alten Stadt im 20. Jahrhundert – rare, größtenteils neu restaurierte Filmdokumente zeigen die rasante Entwicklung der Wachaumetropole. Formen der frühen Industriekultur, wie etwa die Tabakfabrik oder die Donauschifffahrt werden ebenso erlebbar wie die politischen und gesellschaftlichen Zäsuren der Jahre 1938 und 1945. Die Filmchronik fokussiert aber auch auf die Nachkriegszeit und zeigt eine Stadt im Umbruch – vom Wiederaufbau, dem beginnenden Massentourismus bis zum Aufstieg der Gemeinde zur heimlichen Kulturhauptstadt Niederösterreichs. Die allermeisten der hier zum Teil erstmals veröffentlichten Filmaufnahmen stammen aus der Sammlung des Filmarchiv Austria – aufbewahrt in den modernsten Filmdepots Österreichs in Laxenburg. Zur Erhaltung alter Filme werden seit kurzer Zeit auch digitale Restaurierungsmethoden eingesetzt, auf dieser DVD finden sich einige Titel, die mithilfe dieser innovativen Technologien vor dem Verfall gerettet werden konnten – damit lässt sich nun auch die bisher »unsichtbare« Filmgeschichte Niederösterreichs für eine breitere Öffentlichkeit erschließen. ISBN 978-3-902781-06-2 Filmarchiv Austria 2011 DVD Screen Format 4:3, PAL/Deutsch/92 Min.

Artikelnummer:660
EUR 24.90
0 In den Warenkorb

Related Products