Filmen für Hitler. Die Karriere des NS-Starregisseurs Hans Steinhoff Horst Claus (Autor, Hg.), Georg Tscholl (Hg.)

Hans Steinhoff gehörte zu den Starregisseuren des Dritten Reichs. Seine Propagandastreifen HITLERJUNGE QUEX und OHM KRÜGER sind auch heute noch für öffentliche Vorführungen gesperrt. Biografische Informationen über ihren Regisseur basierten bislang auf wenigen und meist andekdotischen Quellen. Weitgehend unbekannt sind Steinhoffs Entwicklung als Schauspieler, Sänger und Bühnenregisseur sowie seine Laufbahn als viel beschäftigter Regisseur von Unterhaltungsfilmen vor 1933. ISBN 978-3-902781-27-7 verlag filmarchiv austria, November 2012

Artikelnummer:731
EUR 28.90
0 In den Warenkorb

Related Products