Programmschiene

Kino wie noch nie 2017

KINO WIE NOCH NIE
OPEN AIR AUGARTENSPITZ – INDOOR METRO KINOKULTURHAUS

29. Juni bis 3. September 2017

 

kwnnMit den zunehmenden gesellschaftlichen Widersprüchen und Verwerfungen, dem immer deutlicheren Primat der Ökonomie über gestaltende Politik und republikanischen Bürgersinn ist als Antwort darauf immer öfter vom Guten Leben die Rede. Als eine Erzählung von Herkunft und Zukunft, als Geschichte über gelingende Beziehungen zwischen Menschen und ihrer Umwelt, als Weckruf, der an das Widerständige und Lebendige in uns appelliert.

Genau dies ist immer schon das Programm des Kinos gewesen, hier haben die kühnsten Träume und Visionen, die kleinen Ausbrüche und große Revolutionen ihren wahrhaftigen Resonanzboden gefunden. Laufbilder durchbrechen mühelos festgefahrene Vorstellungswelten und schärfen den Möglichkeitssinn für Alternativen.

Würde sich das Kino als einzig wirkliche, universelle Utopie reale Orte für seine Erscheinung ausdenken, wäre der Augartenspitz keine schlechte Wahl. Hier treffen Projektionen – bigger than life – auf einen ebenso konkreten wie imaginären Ort: nicht mehr Stadt, noch nicht Land, nicht mehr Park und noch nicht Wildnis, nicht mehr Alltag und noch nicht Traumland, nicht mehr Heute und noch nicht Morgen. Der Augartenspitz trägt die Möglichkeiten der Veränderung, die Signatur der Zukunft in sich, er ist wie das Kino: Bewegung im öffentlichen Raum.

Kino wie noch nie öffnet 2017 die Leinwand und den wunderschönen Naturgarten, der sie umgibt, für Erzählungen über eine andere Welt, so fantasievoll und visionär wie sie eigentlich nur im Kino – im heurigen Sommer mit dem Themenschwerpunkt Das Gute Leben auch über die Grenzen der Leinwand hinaus – erfahrbar ist. (Ernst Kieninger/Hans Hurch)

Die im Open Air gezeigten Filme werden bis auf wenige Ausnahmen am jeweiligen Folgetag um 20:30 im METRO Kinokulturhaus wiederholt. Infos und Filmprogramm zum Themenschwerpunkt Das Gute Leben finden Sie hier.

Filmarchiv Austria und Viennale bedanken sich sehr herzlich bei allen Förderern, Sponsoren und Partnern, die Kino wie noch nie unterstützt und ermöglicht haben.

 

logo_viennale

Filme aus der Reihe

1 2 3 6 7