SAMMLUNGEN

Die vielfältigen Archivbestände bilden die institutionelle Basis des Hauses.
Im Filmdepot Laxenburg wird die mit rund 200.000 Titeln größte Filmsammlung des Landes sowie eine der umfangreichsten Kinotechnik-Sammlungen Europas mit Exponaten aus über 100 Jahren verwahrt.
Im Audiovisuellen Zentrum Augarten erfolgt die Archivierung und Erschließung von filmbezogenen Objekten und Dokumenten. Hier finden sich u.a. die rund 16.000 Bücher umfassende Filmbibliothek, eine Filmothek mit 25.000 Benutzermedien sowie das mit 2.000.000 Einträgen größte Filmfoto-Archiv des Landes. Die bedeutende Filmprogrammsammlung (48.000 Titel), die Plakat-Kollektion (15.500 Stück) sowie zahlreiche Dokumentationsbestände und Nachlässe.