Nachlässe

Die Akquisition und Archivierung von filmspezifischen Nachlässen und Materialsammlungen österreichischer und internationaler Filmschaffender zählt zu den wichtigen Aufgaben des Filmarchiv Austria. In den letzten Jahren konnten dieses Engagement sukzessive ausgebaut und die Bestände wesentlich erweitert werden. So hält das Filmarchiv Nachlass-Bestände zu den österreichischen Stummfilmdiven Lucie Doraine und Liane Haid, zu den Kameramännern Hans Theyer und Eduard Hoesch, zum Regisseur Gustav Machaty, zum Drehbuchautor und Regisseur Walter Reisch oder auch zu den Schaupielern Hans Moser und Oskar Werner. Die Nachlässe können im Audiovisuellen Zentrum Augarten nach Vereinbarung vor Ort eingesehen werden.

 

Kontakt

Dr. Armin Loacker, Peter Spiegel (Leitung): filmdokumentation@filmarchiv.at

Mag. Raimund Fritz (Nachlass Oskar Werner): r.fritz@filmarchiv.at