Lade Veranstaltungen

20.05.2017, 18:00 |

Peter Nestler

AUSLÄNDER (1/2)

AUSLÄNDER.
TEIL 1: SCHIFFE UND KANONEN

UTLÄNNINGAR.
DEL 1: BÅTAR OCH KANONER
Peter Nestler, S 1976
BUCH Peter Nestler, Zsóka Nestler | KAMERA Peter Nestler
45 min | Farbe, dt. Kommentar, 16mm

AUSLÄNDER.
TEIL 2: ZIGEUNER

UTLÄNNINGAR.
DEL 2: LE ROM
Peter Nestler, S 1978
BUCH Peter Nestler, Zsóka Nestler | KAMERA Peter Nestler
31 min | Farbe, dt. Kommentar, 16mm

Die Produktion bestimmter Waren drängt zu einem Austausch mit anderen Ländern. Im ersten von vier AUSLÄNDER-Teilen dokumentiert Nestler diese kulturell-ökonomische Wechselbeziehungen anhand von Schiffbau und Waffenindustrie. »Da kommen Ausländer friedlich, und dann ist es doch wieder so etwas wie Krieg. Sie kommen als Beherrschte, als ausländische Arbeitskräfte, und sie kommen als Herrschende, als Kapitaleigentümer.« (Manfred Blank)
Wie ZIGEUNER SEIN erzählt auch der zweite Teil vom Leben »in einer Gesellschaft, die sich die kulturell und sprachlich Fremden mit Projektionen vom Hals hält, sie an den Rand drängt, schließlich verfolgt, interniert, tötet. Bei Nestler bekommt die Wahrheit eine Stimme, die der Betroffenen, die von sich und ihren Geschicken erzählen, und Nestlers eigene, die in knappen, klaren Sätzen das Notwendige an historischen Fakten spricht, das Ignoranz zu wissen verweigert.« (Bert Rebhandl)

Teilen