Lade Veranstaltungen

25.04.2017, 19:00 |

Film Noir Reloaded

BLONDE VENUS

Josef von Sternberg, US 1932
BUCH Jules Furthman, S. K. Lauren | KAMERA Bert Glennon | MIT Marlene Dietrich, Cary Grant, Herbert Marshall, Dickie Moore, Rita La Roy
93 min | s/w, OF, 35mm

Nimmt man Josef von Sternbergs umfassende Pre-Code-Filmografie, so wurde BLONDE VENUS im Schatten seiner viel besprochenen Meisterwerke wie SHANGHAI EXPRESS und THE SCARLET EMPRESS wahrscheinlich am wenigsten Beachtung geschenkt. Dennoch ist der Film ein Meilenstein, nicht nur für das progressive und emanzipative Pre-Code-Hollywood, sondern ebenso für Marlene Dietrichs Karriere. Sternbergs ästhetisches Fingerspitzengefühl und Dietrichs Darbietung schaffen eine ganz neue Ebene des Women?s Pictures, denn ein so vielfältiger Charakter ist nicht mal ansatzweise in einem vorgefertigten Rollenbild zu fassen, was die durcheinandergewirbelte weiblich-männliche Kleiderordnung noch verstärkt. (Christina Wieder)

Mit Einführungen von Frank Stern und Christina Wieder sowie einem psychoanalytischen Kommentar von Jeanne Wolff Bernstein.

Teilen