Lade Veranstaltungen

BRD 1971, 146 min, Farbe, OF, 16mm

19.05.2016, 19:30 |

Sonderveranstaltung Das Museum geht ins Kino

DAS FALSCHE GEWICHT

REGIE Bernhard Wicki | BUCH Bernhard Wicki, Fritz Hochwälder | KAMERA Jerzy Lipman | MIT Helmut Qualtinger, Agnes Fink, Johannes Schaaf, Bata Živojinovic, Kurt Sowinetz

Anselm Eibenschütz ist neuer Eichmeister in Zlotogrod, nahe der russischen Grenze im fernen Galizien. Er nimmt seine Amtsrolle ernst, doch nachdem er durch eine Denunziation vom Verhältnis der Gattin mit seinem Sekretär erfährt, gerät sein Weltbild ins Wanken. Der Wirt Jadlowker, der mit russischen Flüchtlingen Menschenhandel treibt, attackiert ihn auf dem Markt wegen einer fehlenden Konzession und wird zu zwei Jahren Kerker verurteilt. Als die Cholera im Dorf wütet, kommt der Sträfling als Leichenträger zurück und will am Eichmeister Rache nehmen. Atmosphärisch dichte Verfilmung von Joseph Roths Novelle, in der Helmut Qualtinger sparsam, knapp und umso eindringlicher die gefühlsarme Inkarnation des k.u.k.-Beamtengeistes gibt – eine erschütternde Darstellung erodierender Lebensläufe vor dem Hintergrund des Zerfalls der Donaumonarchie. (hp)

Eintritt frei.

Teilen