Lade Veranstaltungen

03.12.2017, 18:30 |

Filmarchiv Restored

DER SONNWENDHOF

VORFILME:
[SASCHA KRIEGSBERICHT NR. 79B VON DER RUSSISCHEN FRONT]
A 1916 | 3 min | s/w, ungar. ZT, 35mm | digitale Restaurierung

DAS STATTHALTEREISPITAL FÜR KRIEGSVERWUNDETE IM HAUSE DES FLOTTENVEREINS-KINO
A/D 1916 | 1 min | viragiert, stumm, 35mm | digitale Restaurierung

DER SONNWENDHOF

Emil Leyde, A 1918
BUCH Emil Leyde, nach dem gleichnamigen Schauspiel von Salomon Hermann von Mosenthal | MIT Fritz Kortner, Poldi Müller, Josef Reithofer, Trude Merly, Franz Ramharter
73 min | viragiert, dt. ZT, 35mm

Zunächst: Einblicke in die Realität des Ersten Weltkriegs – von der Front hin zur Heimat. Anschließend ist der Krieg zwar gewichen, harmonische Bergidylle will sich dennoch nicht einstellen. Ein »Heimatfilm um Familie und Feuer« (Martin Girod): Schon in jungen Jahren zögerte der liederliche Mathias nicht, im Konflikt mit seinem Vater dessen Schmiede anzuzünden. Nach vielen Jahren kehrt er zurück auf den Sonnwendhof, wo er sich in die geheimnisvolle Magd Anna verliebt, die ihn zurückweist. Mathias sieht sich um sein Erbe gebracht, da seine inzwischen verwitwete Schwägerin wieder heiraten will. Nun spielt der Intrigant erneut mit dem Feuer … (Florian Widegger)

Analoge Restaurierung: Die historische Vorführkopie wurde optisch umkopiert, davon ein Farb-Print nach der Desmet-Methode erstellt.

Mit Live-Musikbegleitung von Florian C. Reithner.
Freier Eintritt für FAA-Clubmitglieder.

Im Anschluss an den Film um 20:30 (bei freiem Eintritt): »Podium 2«.

Teilen