Lade Veranstaltungen

13.01.2018, 16:00 | 14.01.2018, 16:00 | 20.01.2018, 16:30

21.01.2018, 16:00 | 27.01.2018, 16:00 | 28.01.2018, 16:00

Kinder Kino Klassiker

EMIL UND DIE DETEKTIVE

Gerhard Lamprecht, D 1931
BUCH Billie Wilder | KAMERA Werner Brandes | MIT Fritz Rasp, Käthe Haack, Rolf Wenkhaus, Rudolf Biebrach, Hans Richter, Inge Landgut, Hans Joachim Schaufuss
71 min | s/w, OF, 35mm

Der aufgeweckte Emil wird in die Großstadt Berlin geschickt, um dort seiner Groß- mutter 140 Reichsmark zu übergeben. Auf der Fahrt mit der Eisenbahn schläft er ein und wird vom Gauner Grundeis bestohlen. In Berlin angekommen, macht sich Emil auf die Suche nach dem Dieb und bekommt dabei Unterstützung von »Gustav mit der Hupe«, »Fliegender Hirsch«, »Pony Hütchen« und anderen mehr … Eine fesselnde Abenteuergeschichte voller Herz und Charme. Diese erste Verfilmung von Erich Kästners – in der damaligen Kinderliteratur völlig neuartigen – Romanvorlage gilt als die beste überhaupt und zählt zu den hervorragendsten und bekanntesten Kinderbuchverfilmungen des deutschen Sprachraums. Ein zeitloser Klassiker, für den der spätere Hollywood-Regisseur Billy (aka Billie) Wilder das Drehbuch schrieb, mit Kästner selbst in einem Cameo-Auftritt. (Raimund Fritz)

Teilen