Lade Veranstaltungen

16.09.2017, 18:00 | 22.09.2017, 19:00 |

Velden 1977

KURZFILMPROGRAMM: EIN DRITTES REICH | EIN PLATZ IN DER MITTE | ANNANEE

EIN DRITTES REICH

Alfred Kaiser, A/BRD 1975
BUCH Alfred Kaiser
28 min | s/w, OF, 16mm

EIN PLATZ IN DER MITTE

Petrus van der Let, A 1975
BUCH Petrus van der Let | KAMERA Walter Kindler | MIT Emanuel Schmied, Gerty Reith, Karl Menrad, Waltraud Kutschera, Christian Janatsch
10 min | Farbe, OF, 16mm

ANNANEE

Elfie Stejskal, A 1975/76
BUCH Elfie Stejskal | KAMERA Elfie Stejskal
50 min | Farbe, OF, digital

Gesamtlänge: 88 min

Schrecken der Zivilisation – Auswüchse der Zivilisation – Flucht vor der Zivilisation. Ohne Kommentar, doch gleich einem satirischen Schuss zwischen die Augen montiert Alfred Kaiser in EIN DRITTES REICH Bild- und Tonfragmente aus Nazi-Propagandamaterial zu einer schonungslosen Selbstoffenbarung des völkischen Pathos. Nach dem totalen Krieg die totale Konsumgesellschaft: wie Kottan auf Speed jagt Petrus van der Let ein spießiges Ehepaar durch eine absurde Medien- und Reklameszenerie, Supersaubermann mit Spülmittel-Erektion inklusive. Zuflucht finden sie im Kino, auf einem PLATZ IN DER MITTE. Auch Elfie Stejskal floh dereinst, vor der westlichen Zivilisation. Ihre Bilder – ein Inseltraum, für die ehemalige Stewardess wurde er Realität. ANNANEE – wohl auch jenen unfreien Seelen gewidmet, die Putz und Schutz verfallen sind. (Silvia Breuss)

Teilen