Lade Veranstaltungen

11.05.2017, 20:00 |

Germaine Dulac

L’ÂME D’ARTISTE

KÜNSTLERBLUT

Germaine Dulac, F 1925
BUCH Germaine Dulac, Alexander Volkoff, nach dem Schauspiel Opad von Christian Molbech | KAMERA Jules Krüger, Nicolas Toporkoff | MIT Iván Pétrovich, Nicolas Koline, Mabel Poulton, Yvette Andréyor, Henry Houry, Jeanne Bérangère, Félix Barré, Gina Manès, Charles Vanel
100 min | s/w, franz. ZT m. dt. UT, DCP

In ihrer Sorge um den ruhmreichen, aber gebrochenen Künstler treten zwei Frauen in den Vordergrund: die wunderbare Schauspielerin, die sich für seine Arbeit einsetzt, und die liebend gequälte Ehefrau, die dem Verzweifelten nach einem Selbstmordversuch ein Zuhause bietet. Der Arbeitstitel »Traum und Realität« erklärt sich nicht nur anhand der Dreiecksgeschichte, sondern auch, weil der Film mit der Differenz zwischen Theater und Film – der Bühne und der Kamerarealität –spielt, so gleich in einer der ersten Sequenzen. (Karola Gramann/Heide Schlüpmann)

Mit einer Einführung von Karola Gramann und Heide Schlüpmann, Live-Musikbegleitung von Maud Nelissen.

Bild: (c) Pacific Film Archive

Teilen