Lade Veranstaltungen

07.10.2017, 18:00 |

Sonderveranstaltung

LANGE NACHT DER MUSEEN

IM METRO KINOKULTURHAUS UND IM ZENTRALFILMDEPOT LAXENBURG

PROGRAMM METRO KINOKULTURHAUS 18:00––0:00

Kino und Ausstellungen unter einem Dach – mit zwei Kinosälen und drei Ausstellungsebenen bietet das historische METRO Kinokulturhaus des Filmarchiv Austria als neues Zentrum des audiovisuellen Erbes Österreichs täglich ein spannendes Programm für Groß und Klein. In der »Langen Nacht der Museen« kann auch die neue Ausstellung ANALOG_DIGITAL besucht werden.

18:00––20:00
FINDE SPOOKY IM KINOKULTURHAUS
Kurzführungen für Kinder (6––12): auf die Suche nach Hausgespenst Spooky!

18:00––21:00
NACHT MACHT FILM
Gemeinsam ein Stück Analogfilm produzieren und bearbeiten – im Workshop für Kinder und Erwachsene.

18:00––0:00
NON-STOP KINO
Mit spannenden Kurzfilmen und Raritäten aus der Filmgeschichte durch die Nacht!

21:00
LANGE NACHT MIT SOUND:FRAMING
DJ-Line, Konzert oder Visuals-Performance? Vielleicht alles in einem. Der exklusive Überraschungs-Act macht jedenfalls Lust auf eine längere Nacht …

22:00 und 23:00:
NACHTFÜHRUNG
Gemeinsam die neue Ausstellung des Filmarchiv Austria in Kleingruppen erkunden und den (Analog)Film im ersten Kinokulturhaus feiern.

Die Nachtführung wird mit einem Glas Sekt zelebriert, den Koffein-Kick verleiht ein Gratiskaffee zu jedem Kuchen (solange der Vorrat reicht).

PROGRAMM ZENTRALFILMDEPOT LAXENBURG 18:00––23:00

Führungen durch die kinotechnische Sammlung mit anschließendem Filmprogramm.

Teilen