Lade Veranstaltungen

20.12.2017, 19:00 |

Jüdischer Filmclub Wien

LEV SCHAKET MEOD

A QUIET HEART

Eitan Anner, IL 2016
BUCH Eitan Anner | KAMERA Moshe Mishali | MIT Ania Bukstein, Uri Gottlieb, Irit Kaplan, Yoav Levi, Giorgio Lupano, Rona-Lee Shimron
92 min | Farbe, OmeU, DCP

Mit diesem Film ist die GAME-OF-THRONES-Darstellerin Ania Bukstein im Jüdischen Filmclub zu Gast. In einer mit vielen Preisen ausgezeichneten Rolle spielt sie eine junge Tel Aviver Pianistin, die sich in einer Krise der Familie und dem Freund entzieht und in Jerusalem Zuflucht und innere Ruhe sucht. Sie mietet sich in einem religiösen Viertel ein und wird mit den Geheimnissen, den Transgressionen, den Zwängen und Hoffnungen ihrer Nachbarn konfrontiert, ebenso wie mit religiösem Fanatismus. (Frank Stern)

Mit einer Einführung von Frank Stern und Klaus Davidowicz, anschließend Publikumsgespräch.

Teilen