Lade Veranstaltungen

14.04.2017, 20:00 | 17.04.2017, 20:00 |

Tomás Gutiérrez Alea

LOS SOBREVIVIENTES

DIE ÜBERLEBENDEN

Tomás Gutiérrez Alea, C 1978
BUCH Tomás Gutiérrez Alea, Antonio Benítez Rojo | KAMERA Mario García Joya | MUSIK Leo Brouwer | MIT Enrique Santiesteban, Reynaldo Miravalles, Patricio Wood, Ana Viña, Silvia Planas
130 min | Farbe, OmU, 35mm

Kuba 1959. Nach dem Sieg der Revolution beschließt eine Latifundistenfamilie in der Annahme, die alten Verhältnisse würden bald wiederkehren, im Land zu bleiben. Als die Hoffnung auf die Rückkehr der alten Zeiten schwindet, verbarrikadiert man sich in der Finca. Das Schmelzen der Vorräte und die Flucht der Diener setzt allmählich den Mechanismus der Selbstzerstörung in Gang. Der von absurdem Humor getränkte Blick Aleas auf eine in ihren feudalen Strukturen und Denkmustern gefangenen Familie, die sich bis zum Kannibalismus rückentwickelt, ist hier am deutlichsten vom Geist Luis Buñuels geprägt. (Helmut Pflügl)

Teilen