Lade Veranstaltungen

D 1931, 88 min, s/w, OF, 35mm

01.05.2017, 18:30 | 08.05.2017, 19:00 |

Von Caligari zu Hitler

MÄDCHEN IN UNIFORM

REGIE Leontine Sagan | BUCH Christa Winsloe, Friedrich Dammann | KAMERA Reimar Kuntze, Franz Weihmayr | MUSIK Hansom Milde-Meißner | MIT Emilia Unda, Dorothea Wieck, Hedwig Schlichter, Hertha Thiele, Ellen Schwanneke, Gertrud de Lalsky

In einem Stift für höhere Töchter in Potsdam herrscht preußischer Drill. Eine junge Erzieherin widersetzt sich dem rigiden Erziehungsideal der Oberin. Der mit einer ausschließlich weiblichen Besetzung inszenierte Film wurde von Kracauer als »erfreuliche Leistung« bejubelt, jedoch später skeptischer betrachtet: »Was oberflächlich als Pauschalangriff auf die rigide preußische Disziplin erscheint, ist letzten Endes nur ein Plädoyer für ihre Humanisierung. […] Im ganzen Film gibt es keine Anzeichen dafür, dass autoritäres durch demokratisches Verhalten zu überwinden sei.« (Stefan Drößler)

Teilen