Lade Veranstaltungen

Gesamtlänge: 71 min

19.03.2017, 14:30 |

Festival Tricky Women 2017

ÖSTERREICH-PANORAMA

Die Zusammenstellung aktueller österreichischer Trickfilme ist vielfältig wie selten zuvor. Debütfilme, entstanden an österreichischen Ausbildungsstätten finden sich darin ebenso wie Experimentalfilme oder ein Musikvideo, illustriert von Kultautorin Stefanie Sargnagel mit Tschick, Bier und (fix) verfaulenden Menschen, versteht sich.

IN ERSTER LINIE | FIRST AND FOREMOST
Veronika Schubert, A 2016

DUNKELBLAU | DARKBLUE
Beate Hecher/Markus Keim, A 2016

SUN TUBE
Liddy Scheffknecht, A 2015

HANDKUSS | KISS ON THE HAND
Stefanie Sargnagel/Beniamin Urbanek, A 2016

DARWIN GEHT BADEN | DARWIN TAKES A BATH
Melanie Ludwig, A 2015

YOGALAXY
Therese Schnöll/Beeke Waldeck, A 2016

MOMENTUM
Astrid Wöhrer/Susanne Teufelauer/Isabella Rogl/Nicole Rathmayr/Max Penzinger/Christoph Haas (FH Hagenberg), A 2016

THE SHORTEST DAY
Karø Goldt, A/D 2017

GERDA WUNSCH – DIE GESCHICHTE MEINER GROßMUTTER ALS VERFOLGTE JÜDIN IM ZWEITEN WELTKRIEG
Bernadette Moser/Barbara Ecker, A 2016

20160815
Tina Frank, A 2016

WELL DONE, LITTLE HERO!
Yvonne Schäfer (Mozarteum), A 2016

TOO LATE – TOO EARLY
Lena Heiglauer, A 2016

THE PRISM PROJECT
Karina Ebner/Sophia Humer/Marta Pérez Campos/Marie-Christine Haslinger/Melanie Hofer/Iryna Lubiana/Reinhold Bidner (Kepler Universität Linz/Kunstuniversität Linz), A 2015

DREAMTIME
Ingrid Gaier, A 2016

APEIROPHILIE
Veronika Abigail Beringer, A 2015

MEXICO RECYCLERS
Nikki Schuster, D/A/MEX 2016

FLOATING TANK
Mirjam Baker, A/D 2016

Mehr Infos …

Teilen