Lade Veranstaltungen

58 min

24.05.2016, 18:30 |

Cinema Sessions Female Comedians

PROGRAMM 2: ANITA GARVIN & MARION BYRON

Nach dem Erfolgsrezept des Duos Stan Laurel und Oliver Hardy versuchte man im Hal-Roach-Studio, ein ähnliches weibliches Team aufzubauen: Man kombinierte die großgewachsene ehemalige Ziegfeld-Follies-Tänzerin Anita Garvin mit der noch nicht volljährigen Marion Byron, wegen ihrer ein Meter fünfzig auch »Peanuts« genannt. Anita Garvin hatte die Rolle der Hochmütigen, die besserwisserisch in Situationen eingreift und damit das Chaos nur verschlimmert. Marion Byron war die naive und tollpatschige Kleine, die immer ihr Bestes gibt und sich dabei umso tiefer in den Schlamassel reitet. In perfekt getimten Komödien geben sie Aushilfskellnerinnen in einem Bahnhofslokal, schlagen sich mit einem Findelkind herum und spielen alle erdenklichen Arten durch, welche Schwierigkeiten es bereiten kann, mit vier Eishörnchen in der Hand die Pendeltür eines Cafés zu passieren. (sd)

Mit einer Einführung von Stefan Drößler (Leiter Filmmuseum München).
Live-Musik: Gerhard Gruber

Details

FEED’ EM AND WEEP
Fred L. Guiol, US 1928
BUCH Leo McCarey | KAMERA George Stevens | MIT Anita Garvin, Marion Byron, Max Davidson, Edgar Kennedy, Charles Hall 16 min | s/w, engl. ZT, digital

GOING GA-GA
James W. Horne, US 1929
BUCH Leo McCarey | KAMERA Art Lloyd | MIT Anita Garvin, Marion Byron, Max Davidson, Edgar Kennedy, Warren Mills, Kay Deslys, Harry Bernard 22 min | s/w, engl. ZT, digital

A PAIR OF TIGHTS
Hal Yates, US 1929
BUCH Leo McCarey | KAMERA Art Lloyd | MIT Anita Garvon, Marion Byron, Edgar Kennedy, Stuart Erwin, Spec O’Donnell, Harry Bernard, Charles Hall, 20 min | s/w, engl. ZT, digital

Teilen