Lade Veranstaltungen

04.04.2017, 19:00 |

Film Noir Reloaded

THE CABIN IN THE COTTON

DIE HÜTTE IM BAUMWOLLFELD

Michael Curtiz, US 1932
BUCH Paul Green, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Harry Harrison Kroll | KAMERA Barney McGill | MIT Richard Barthelmess, Bette Davis, Dorothy Jordan
78 min | s/w, OF, 16mm

THE CABIN IN THE COTTON nimmt die Baumwollfelder der südlichen USA als Schauplatz und stellt Marvin Blake als aufstrebenden Vertreter der Arbeiterklasse vor scheinbar unüberwindbare Klassenunterschiede. Denn die Tochter des Plantagenbesitzers Madge Norwood macht ihm ganz offensichtlich Avancen. Der Film zeigt außerdem mit analytischer Schärfe, wie rassistische Vorurteile die Ausbeutung der Arbeiterschaft legitimieren sollten – ein bis dahin weitgehend ignoriertes Thema. Michael Curtiz präsentiert seinen Protagonisten in einem moralischen Dilemma, denn Korruption und Betrug sieht Marvin sowohl bei den Landbesitzern als auch auf Seiten der ArbeiterInnen. Zerrissen und geplagt von der Frage nach Loyalität muss er eine Lösung finden, in einer Situation, in der die Stimmung bereits am überkochen ist. (Christina Wieder)

Mit Einführungen von Frank Stern und Christina Wieder sowie einem psychoanalytischen Kommentar von Jeanne Wolff Bernstein.

Teilen