Lade Veranstaltungen

A 2016, 80 min, Farbe, OmdU, DCP

15.09.2016, 20:00 | 16.09.2016, 20:00 | 17.09.2016, 18:00

18.09.2016, 20:00 | 21.09.2016, 20:00 |

Kinostart

UN SOLO COLORE

REGIE Joerg Burger | KAMERA Joerg Burger

15 Kilometer trennen das Ionische Meer von der kleinen Gemeinde Camini, die sich auf den ersten Blick nicht von zahlreichen anderen, völlig aus der Zeit gefallenen Dörfern in der Provinz Reggio di Calabria im Süden Italiens unterscheidet. Doch Camini ist anders als der Rest des Landes, anders als der Rest des Kontinents. Während die Europäische Gemeinschaft über eine menschenwürdige Unterbringung der zur Migration gezwungenen Menschen tatenlos diskutiert, sieht man in Camini die Aufnahme von Migranten als Chance. (Joerg Burger)
In stürmischen Diskussionen über Asylwerbende, Kriegs- und Wirtschaftsflüchtlinge zeigt sich UN SOLO COLORE ruhig und hoffnungsvoll. Ein Film wie ein Leuchtturm.

Teilen